Unsere Geschichte  |  Unsere Ziele  |  Unsere Aktivitäten
Unsere Geschichte

Die historische Vereinigung
wurde am 29. Oktober 1968,
dem 700. Todestag Konradins,
als “Gesellschaft der Freunde staufi-scher Geschichte” in Göppingen gegründet. 1984 erfolgte die Um-wandlung der Gesellschaft in einen eingetragenen Verein mit dem Namen “Gesellschaft für staufische Geschichte”.

Der Verein zählt heute rund 500 Mitglieder - vorwiegend in Deutschland, aber auch in Öster-reich, Italien, Frankreich, Belgien und in der Schweiz. Die Gesellschaft für staufische Geschichte e. V. hat ihren Sitz in der Hohenstaufenstadt Göppingen, auf deren Markung sich die Stammburg der Staufer befand.

 

Die Stele wurde 2002 auf dem Hohenstaufen errichtet. Sie erinnert an den Ausgangspunkt der Stauferdynastie.